Praktisches & Grundsätzliches zur Informatik

KI, Intelligenz, Bewusstsein, Roger Penrose

Absolute Grenzen sog. künstlicher Intelligenz (KI)

Alles, was man heute unter künstlicher Intelligenz versteht (und sich vorstellen kann) ist


Diese Erkenntnis systematisch erarbeitet und sogar bewiesen zu haben ist ein Verdienst des britischen Mathematikers Roger Penrose. Viele kennen ihn auch als theoretischen Physiker.

In ausführlichster Form findet sich das Ergebnis seiner Überlegungen dokumentiert in seinem Buch Schatten des Geistes — Wege zu einer neuen Physik des Bewusstseins (1995). Die englische Original­ausgabe erschien 1994 unter dem Titel Shadows of the Mind.


Zusammenfassend stellt Penrose fest:


Penrose stellt aber auch klar (Zitat):


Lies auch: Das ABCD des bewussten Denkens nach Penrose.
Wissenswertes zu "Roger Penrose, Bewusstsein, Intelligenz, KI" zusammengestellt durch Gebhard Greiter.
tags: Intelligenz1gegreit Penrose1gegreit Roger1gegreit