Praktisches & Grundsätzliches zur Informatik

Informatik, Mathematik, Software Engineering

Outsourcing und notwendige Qualitätskontrolle

Transparenz über die erbrachten Leistungen sicherzustellen ist absolut notwendig.

In welchem Ausmaß der vereinbarte Leistungskatalog auch tatsächlich eingehalten wird, muss kontrollierbar sein. Genauer.

Jeder guter Provider macht seine tatsächlich geleistete Arbeit transparent und ermöglicht so kontinu­ierliche Qualitätskontrolle. Dazu gehören mindestens regelmäßige Berichte und Review-Meetings. Das aber reicht nicht:

Heute sollte man auf Echtzeit-Reporting bestehen, das es dem Kunden ermöglicht, den Status und den Fort­schritt der gebuchten Leistungen jederzeit einzusehen. Das gelingt am besten über ein web­basiertes Service-Management-Portal.

Als Auftraggeber sollte man sicherstellen, dass Vergleich mit der Effizienz konkurrierender Service-Anbieter jederzeit möglich ist.

Wissenswertes zu "Software Engineering, Mathematik, Informatik" zusammengestellt durch Gebhard Greiter.
tags: Informatik1gegreit Mathematik1gegreit Transparenz1gegreit