Praktisches & Grundsätzliches zur Informatik

Software TCO, Software Kosten, Agile, Total Cost of Ownership

Zur Total Cost of Ownership von Software

Wie sich die Kosten typischer Software-Systeme über ihren gesamten Lebenszyklus hinweg verteilen, hat Barry Boehm untersucht. Seine Zahlen gelten als durchaus typisch:









Hieraus geht insbesondere hervor, dass 60% aller Kosten erst anfallen, nachdem die betrachtete Software an den Kunden ausgeliefert wurde. Entsprechend wichtig ist es, dass noch während sie entwickelt wird alles dafür getan wird, die späteren Wartungskosten so gering wie möglich zu halten.

Agile Methodik — in der durch das Agile Manifesto definierten Fassung — trägt dieser Tatsache viel zu wenig Rechnung:

Wie man proaktiv alles tut,
um ein späteres Explodieren der Wartungskosten zu verhindern,
wird im Manifesto gar nicht diskutiert.


Spätestens Gartners Beobachtung (2011) belegt, welch negative Folgen das hat. Sie auszuschließen bedarf es einer weit sorgfältigeren Definition von Agilität im Software Engineering.
Wissenswertes zu "Total Cost of Ownership, Agile, Software Kosten, Software TCO" zusammengestellt durch Gebhard Greiter.
tags: Total1gegreit Ownership1gegreit Kosten1gegreit