welt-verstehen/Pyiemtretaln+Physiker+Materie+Strahlung

Unsere Welt zu verstehen:  Physiker Materie



 Beitrag 0-312
 
 

 
Was Physiker unter » Materie « verstehen



Leonard Susskind (2010) schrieb:
 
Unter Materie verstehen Physiker nicht nur Dinge, die aus Atomen bestehen.
 
Als Materie gelten auch andere Elementarteilchen wie Photonen, Neutrinos und Gravitonen.
 


 
Ausführlicher:
     
  • In der klassischen Physik wird unterschieden zwischen Materie, Vakuum und Kraftfeld. Hierbei haben Vakuum und Kraftfeld keine Masse, sondern beschreiben einen Zustand des leeren Raumes.
     
    Klassische Physik versteht unter » Materie « alles, was Raum einnimmt und Ruhemasse hat.
     
     
  • In der modernen Physik wurde der Materiebegriff durch die Relativitätstheorie und die Quantenphysik mehrfach erweitert.
    In den meisten Lehrbüchern der Physik wird er nun ohne eine genauere Definition einfach vorausgesetzt. Tatsache aber ist:
     
    Moderne theoretische Physik versteht unter » Materie « wirklich sämtliche Elementarteilchen (und auch alles daraus Zusammengesetzte).

 
 
Was Physiker unter » Strahlung « verstehen

 
Mit » Strahlung « kann Korpuskularstrahlung ebenso wie rein energetische Wellenstrahlung gemeint sein.

 


aus  Notizen  zu:

Wie moderne Physik uns die Struktur aller Materie beschreibt


Impressum