Unsere Welt zu verstehen:



 Beitrag 0-229
 
 

 
Das No-Cloning-Theorem der Quantenphysik

 
 
stellt fest, dass sich  k e i n  Quantensystem — wie klein und einfach es auch immer sein mag — seinem  k o m p l e t t e n  Zustand nach vervielfältigen lässt:
 
Ein Quantenzustand kann immer nur vervielfältigt werden bezüglich seiner Antworten auf eine  e i n z e l n  vorgegebene Messfrage.

 
 
Konsequenz daraus:
 
Ein aus Energie bestehendes physikalisches Objekt ist stets nur kopierbar hinsichtlich seines klassischen Zustandes — niemals aber einschließlich seiner Wellenfunktion (d.h. einschließlich der Möglichkeiten, die es hat, sich fortzuentwickeln).
 
Sein klassischer Zustand ist gegeben durch die Fakten, die der zuletzt stattgefunde "Kollaps" seiner Wellenfunktion geschaffen hat.

 


aus Notizen zu:

Quantensysteme


Impressum